Rad-Treff

Zamma starta   ->   Zamma fahra   ->   Zamma a'komma

Unter diesem Motto gibt es von den Radfreunden verschiedene Rad-Treffs für alle die gerne mit dem Rad unterwegs sind.
Dazu sind alle herzlich eingeladen.Man muss nicht unbedingt Mitglied der Radfreunde sein. Wir würden uns aber freuen, wenn wir dadurch jemanden für unseren kleinen Verein gewinnen könnten.

Radfahren.          Warum?

Weil Radfahren Spaß macht.
Weil Radfahren fit macht. Es ist ein perfektes Herz-Kreislauf-Training und schont die Gelenke.
Weil man dabei die Landschaft genießen und 'erfahren' kann.
Weil man die nötige Ausrüstung, ein Fahrad, eh besitzt.
Weil Radfahren die Umwelt und das Klima schützt.

Radfahren.            Warum mit den Radfreunden?

Weil Radfahren mit andern noch mehr Spaß macht.
Weil von den Radfreunden immer einer oder eine noch eine schöne kleine Abkürzung kennt.
Weil man in der Gruppe immer wieder neue Ecken kennenlernt.
Weil erfahren RadlerInnen und ausgebildete Trainer zu Verfügung stehen.
Weil man so manchmal leichter den 'inneren Schweinhund' überwinden kann.
Weil wir eine regelmäßige Teilnahme bestätigen können. Diese wird evtl. von ihrer Krankenkasse im Rahmen eines Bonusprogramms anerkannt.

Ich mach mit.       Was muss ich mitbringen?

Gute Laune
Spaß an der Bewegung
etwas Leistungswillen
dem Wetter angepasste Kleidung und Radhelm
ausreichend Getränke
verkehrssicheres Fahrrad
Ersatzschlauch, Luftpumpe und Werkzeug für kleine Reparaturen

Rad-Treff.            Welche Regeln gelten?

Die Teilnahme an allen Rad-Treffs ist kostenlos.
Anmeldung ist nicht nötig.
Die Teilnahme erfolgt auf eigene Gefahr.
Bei der Teilnahme gilt eine Helmpflicht.
Alle Ausfahrten der Radfreunde Göge werden von lizenzierten Übungsleiter oder erfahrenen Mitgliedern geleitet.
StVO muss eingehalten werden.
Das Fahrrad muss in einem verkehrssicheren Zustand sein.
Vereinsmitglieder sind versichert.

 Göge Radler

Flyeransicht GögeRadlerFür alle FreitzeitradlerInnen gibt es den Rad-Treff 'GögeRadler'.
Lerne mit den Radfreunden schöne Flecken und Ecken unserer Heimat kennen. Das Radfahren in der Gruppe ist ein besonderer Genuss und macht viel Spaß. Wir sprechen alle an, die Freude an der Bewegung und an der Natur haben.

Die Touren der GÖGE Radler sind eine rennradfreie Zone. Mit ganz normalen Rädern, Trekking-Bikes oder auch Pedelecs werden kurze Touren rund um die Göge und in der näheren Region gemacht. In der Regel werden 15 bis 30 Kilometer geradelt. Die Streckenlänge ist abhängig von der Fitness der Teilnehmer und von der Jahreszeit.Auch ein Einkehrschwung kann im Anschluss meist eingeplant werden.

Bad Saulgau

Kirchplatz / Schützenstraße

17:00 Uhr

jeden Donnerstag
vom 25.04. - 28.09.2024

Hohentengen

--

--

 

 Göge RENNER

Flyeransicht GögeRennerDie GögeRenner sind ein Rad-Treff für alle die gerne mit dem Rennrad unterwegs sind.

Immer dienstags treffen sich alle Rennradbegeisterten aus der Region zu einer gemeinsamen Tour. Unser Motto gilt natürlich auch hier: Zsamma fahra.
D.h. wir orientieren uns bei der Streckenauswahl und der Geschwindigkeit immer an den weniger Trainierten. Von den schnellen Leuten wird an diesem Tag ein wenig Diziplin erwartet. Die Tourenlängen variieren zwischen 40 - 80 km mit einem Schnitt von 23 - 30 km / h.

Bei vielen Teilnehmern ergibt sich ein breites Leistungsspektrum, so dass wir dann verschiedene Gruppen mit unterschiedlichen Touren bilden können.

Hohentengen

Rathaus

18: 00 Uhr

jeden Dienstag
02.04. - 30.09.2024

Größere Touren für das Wochenende oder die Teilnahme an RTFs bzw. Radmarathons werden immer während den Ausfahren besprochen und gemeinsam festgelegt. Zudem werden jedes Jahr vereinseigene Jahresausfahrten und Mehrtagesfahrten geplant.

 

+++Achtung+++  Ganz neu +++Achtung+++  Ganz neu +++Achtung+++

 Göge Biker

Flyeransicht GögeBikerFür alle die mehr Dreck, mehr Action und weniger Fahrtwind ertragengibt es dieses jahr was Neues.
Derzeit ist noch nicht ganz klar ob daraus eine Gruppe wird oder ob es sinnvoller ist diese Gruppe dann zu splitten, damit die Monuntainbiker etwas härter ins Gelände können und die Gravelbiker es eher auf ausgebauten Feld- und Waldwegen rollen lassen können.
So oder so brauchen wir erstmal interessierte Radler und Radlerinnen um daraus eine Gruppe zu fomen, die gregelmäßg gemeinsam Fahren möchte.

Die Gruppe trifft sich jeden Dienstag um 18.00 Uhr beim neuen Rathaus in Hohentengen.

Letze Bearbeitung: 25.03.2024